Kategorien

Archive


« | Startseite | »

Was wäre ein Tier ohne Spitznamen?

von Dirk | 4. November 2012

Niemand ruft sein Tier ausschließlich bei seinem Namen, oder? Der wäre bei Mia mit vollem Namen übrigens Mia Ginny Artemis LeChuck, aber das ist eine andere Geschichte. Irgendwie schleichen sich über die Jahre immer neue Spitznamen ein, die oft ein wenig gemein oder kitschig sind. Die meisten von Mia habe ich bereits wieder vergessen, überlebt haben eigentlich nur noch das kuschelige „Plüschbaby“ und „Möppi“, was noch aus Zeiten mit etwas erhöhtem Gewicht stammt. Interessanterweise wird aber wieder auf den eigentlichen Namen zurückgegriffen, wenn mal wieder ein Anschiss nötig ist.

Wie sieht das bei euch aus? Haben eure Katzen/Tiere Spitznamen und werden diese immer zu bestimmten Anlässen verwendet? Und mit welchem Namen wird geschimpft?

Kategorien: Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Was wäre ein Tier ohne Spitznamen?