Kategorien

Archive

Verhalten

« Vorheriger Post

Mia macht den Hutzelgnom!

Mittwoch, 7. November 2012

Die Begeisterung über Mias schauspielerische Fähigkeiten lässt sie neuerdings in immer neue Rollen schlüpfen, so hat sie eben die Darstellung der „putzenden Affenkatze“ zum „dicken Hutzelgnom“ perfektioniert und sich so oben auf dem Kratzbaum präsentiert. Ich weiß nicht genau, ob ich mich auf ihre nächste „Filmrolle“ freuen oder mich eher fürchten soll…

Leb Wohl Baldriankissen und Hallo Baldriankissen!

Donnerstag, 28. Juni 2012

Ferris fährt ja total auf sein übelriechendes Baldriankissen ab. Wie schon mal erwähnt leckt er es hingebungsvoll, dann tritt er es und krallt sich darin fest und zum Schluss schmust er mit ihm und könnte darauf einschlafen. Mir war nur in den letzten Tagen aufgefallen, dass es gar nicht mehr so furchtbar war, wenn ich […]

Und man kann Katzen doch erziehen … ein wenig!

Sonntag, 3. Juni 2012

Eigentlich sollten Katzen gar nichts bekommen, wenn man selber gerade gekocht hat, aber das bringt man dann doch nicht übers Herz, zumal es auch Mia sicher gut tut, neben dem normalen Katzenfutter ein wenig Abwechslung zu bekommen. Und sie frisst ja auch fast alles, egal ob Bohnen, Kartoffeln, Nudeln, Spargel oder was sonst so bei […]

Heimwerkern zum Schutz für Schlaf und Wohnzimmertür!

Sonntag, 27. Mai 2012

Schon in der alten Wohnung hatte Mia die Schlafzimmertür gut in Mitleidenschaft gezogen, das sollte in der neuen Wohnung besser werden, doch die Option nachts mehr Räume durchwandern zu können, hielt Mia nicht davon ab, vor der Schlafzimmertür zu jaulen und daran zu kratzen, also wurde sie nachts ins Wohnzimmer gesperrt, was allerdings dem Furnier […]

Scooby-Cat, where are you?

Montag, 7. Mai 2012

Endlich ist mir ein einigermaßen gelungener Schnappschuss vom Scooben gelungen! Was das ist? Naja, wenn Mia ihre komischen Minuten hat und einen mit Drohgebährden einzuschüchtern versucht. Das sorgt aber doch immer eher für Unterhaltung als Furcht, denn wenn sie ihren Schwanz buschig macht, buckelt und den Kopf nach unten fährt und dann seitwärts auf Krallen […]

Hilfe, mein Kater liebt Plastik

Sonntag, 6. Mai 2012

Ferris bekommt jeden Morgen gegen 8 Uhr sein Frühstück, sein erstes Frühstück. Natürlich bin ich meistens schon viel früher wach, vor allem unter der Woche. Dann kommt er vorher kuscheln, maunzt mich an und…er springt auf das Telefontischen, auf dem eine Obstschale steht und leckt da die Plastiktüte ab, in der die Äpfel oder sonstiges […]

« Vorheriger Post