Kategorien

Archive

Ferris allein zu Haus

Sonntag, 15. April 2012

Manchmal fahren wir weg. Und kommen auch nicht unbedingt am Abend wieder. Für diesen Fall haben wir eine ganz liebe Nachbarin, die sich liebend gerne um Ferris kümmert. Das heißt sie füttert ihn, reinigt seine Toilette und spielt auch mit ihm oder gibt ihm seine Streicheleinheiten. Was er eben braucht. Aber kennt ihr das auch? […]

Horrorszenario Umzug!

Sonntag, 15. April 2012

Es ist jetzt schon fast zwei Jahre her und die neue Wohnung bietet Mia sicher viele Vorteile, aber der Umzug von den alten zur neuen Wohnung war für die kleine Katze sicher eine der größten Stressphasen in ihrem Leben. Katzen reagieren schon bei kleinsten Veränderungen nervös, da kann man sich vorstellen, was eine derart massive […]

Ferris erste Geschichte!

Sonntag, 1. April 2012

Der 10. November 2011 war der Tag. Der Tag an dem wir uns entschieden hatten. Am Sonntag davor hatte ich meinen Helden dazu gebracht, mit mir ins Tierheim zu fahren und wie er ganz richtig auf der Fahrt dahin erkannt hatte, hatte er verloren. Denn eigentlich wollte er keine Katze. Er wollte eigentlich gar kein […]

Katze ins Haus? Vorsicht, nicht überstürzen!

Montag, 16. März 2009

Nachdem Sandra mir nach ihrem Kommentar beim letzten Post geschrieben hat, dass sie überlegt, sich eine Katze zu holen und welche Fragen sich dabei ergeben, habe ich mir gedacht, ich schreibe da auch noch einen Post zu. Ich bereue keinen Moment, dass Mia bei mir eingezogen ist, aber eine Katze ist nichts für jeden. Wer […]